Exklusives Landhaus in Meerbusch-Büderich

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
40667
Ort
Meerbusch
bundesland
Nordrhein-Westfalen
ImmoNr
2022-100
Wohnfläche
ca. 340 m²
Grundstücksgröße
ca. 893 m²
Nutzfläche
ca. 45 m²
Anzahl Zimmer
9
Anzahl Badezimmer
4
Kaufpreis
2.650.000,00 €

Beschreibung

Schon beim Betreten dieses liebevoll gestalteten und im Jahre 2018 sanierten Landhauses spürt man die besondere Atmosphäre, die von diesem Haus ausgeht. Dank behutsamer Modernisierungsmaßnahmen und der Verwendung hochwertigster Materialien blieb der einzigartige Charme dieses architektonischen Schmuckstücks aus den 1960er Jahre erhalten. Die Bäder, Böden, das Farbkonzept sowie das gesamte Interieur entsprechen dem modernen belgischen Landhausstil.

Lage

"Meerbusch - mittendrin und fein raus" - so lautet der Slogan von Meerbusch. Für wohlhabende Menschen ist die Stadt eine bevorzugte Wohnlage im direkten Einzugsgebiet von Düsseldorf. Bei etwa 65.000 Einwohnern hat Meerbusch bundesweit die meisten Einkommensmillionäre, von denen einige aus dem DAX, Mode- oder Werbeumfeld bekannt sind.

Etwa 70 Prozent des Stadtgebietes bestehen aus Wäldern, Seen- und Wiesenflächen. Hier wohnen Sie naturnah, gelangen aber dennoch innerhalb einer Viertelstunde Fahrzeit zur Königsallee, zum Flughafen oder zur Düsseldorfer Messe. Ein breites Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Ärzten und Schulen liegt im Ortskern von Büderich.

Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Das Zentrum von Düsseldorf erreichen Sie in nur ca. 10 – 15 Autominuten. Auch alle weiteren Städte sind über die umliegenden Autobahnen A52, A57 und A44 schnell und unkompliziert erreicht.
Wohnlage

Ausstattung

- Landhausdielenboden aus Eiche

- Natursteinböden

- Offener Kamin

- Vollholz-Kassettentüren (Schleiflack)

- Exklusive Bäder mit Duravit-Ausstattung, Dornbracht-Armaturen und maßgefertigten Waschtischen

- Aufwändige Schreinereinbauten (Heizkörper-Verkleidungen im gesamten Haus, Einbauregale)

- Sauna

- Beheizter Außenpool mit großzügiger Sonnenholzterrasse

- Geschmackvoll angelegter Garten mit Gartenbeleuchtung

- Brunnen zur Gartenbewässerung und Bewässerungssystem

- Wasserenthärtungs-Anlage

- Gaszentralheizung (Viessmann Brennwerttherme)

Weitere Informationen

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,57 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Janßen & Cie Real Estate GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Die Angaben zum Objekt erfolgen im Namen unseres Auftraggebers und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

Ansprechpartner

Herr Jean-Frederic Janßen

Janßen & Cie. Real Estate GmbH

Lindemannstraße 90-92
40237 Düsseldorf

+49 211 9896950

+49 172 9977253

info@jcie.de

Dokumente

PDF-Exposé