Exklusives Townhouse im Düsseldorfer Norden - PROVISIONSFREI

Objektart
Haus
Objekttyp
Reihenhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
40468
Ort
Düsseldorf
ImmoNr
2022-108
Wohnfläche
ca. 140 m²
Grundstücksgröße
ca. 90 m²
Anzahl Zimmer
5
Anzahl Badezimmer
3
Kaufpreis
950.000,00 €

Beschreibung

Bei dem hier zum Verkauf stehenden Objekt „PAUL DREI“ handelt sich um das letzte, noch verfügbare Townhouse von insgesamt 11 Familien- und Stadthäusern im PaulusKarree in Düsseldorf-Unterrath. Derzeit befindet sich das Haus im Rohbau, die Fertigstellung ist für Dezember 2022 geplant.

PaulusKarree, das sind elf moderne, komfortable und ästhetisch herausragende Familien- und Stadthäuser auf einem 2.700 Quadratmeter großen, privaten Grundstück. Die fünf Stadthäuser sind in die ehemalige Pauluskirche hineingebaut. Je drei Familienhäuser umrahmen an einer Längs- und einer Kurzseite den alten Kirchenbau aus den Fünfzigerjahren. Zu den Häusern führt eine verkehrsberuhigte, von alten Bäumen und neuen Pflanzungen umsäumte Privatstraße, die ausschließlich die Bewohner des PaulusKarrees nutzen.

Raumhöhen von 2,76 bis 4,30 Meter geben Ihnen ein Gefühl von Weite und Großzügigkeit. Die zweite Etage erhebt sich über die Traufhöhen der umgebenden Häuser, so dass Sie von hier aus die Aussicht über die Siedlung genießen können. Eine weitere Besonderheit der Stadthäuser sind die hinten und vorne sich deutlich unterscheidenden Fassaden. Zur Privatstraße hin wird die alte Kirchenmauer von unregelmäßig angeordneten Fenstern durchbrochen, die nach innen für einen punktuellen und angenehm sanften Lichteinfall sorgen. Nach hinten heraus, zur Südfassade, wird die Kirchenmauer durch eine großzügige offene Fensterfront ersetzt. Für Lichtspiele und Lichtschutz sorgen davor gesetzte Raffstores.

Wer durch den Eingang des Stadthauses tritt, steht unmittelbar im vielleicht wichtigsten Raum, der großen Küche mitsamt Essbereich. Weite Zimmerfluchten und der Lichthof erlauben Blicke durch das gesamte Haus. Aufgrund der geschickten Anordnung der Räume ergeben sich viele Ecken und Winkel für den persönlichen Rückzug. Erwähnenswert sind auch die drei Bäder in den Obergeschossen.

Lage

"Unterrath - das Düssel-Dorf im Norden"
Im Innern von Unterrath schlägt ein grünes Herz. Zwischen Nordfriedhof, Nordpark, Flughafen und Kittelbach gelegen, gehört Unterrath zu den Stadtteilen, die vielen Menschen nicht nur komfortables Wohnen, sondern auch Erholung und Rückzug ermöglichen.
Wer hier spazieren möchte, schlendert zum Nordpark. Wer sportliche Herausforderungen sucht: Tennisclub, Schwimmbad und Sportverein liegen gleich um die Ecke. Und der Fahrradweg am Rhein in Richtung Kaiserswerth beginnt in unmittelbarer Nähe. Zugleich ist Unterrath aber nah gelegen am urbanen Zentrum, der Düsseldorfer Innenstadt. Kö, Theater, Kino, Shopping, Museen, Uferpromenade – alles gut erreichbar mit Bus und Bahn.

Ausstattung

BAUKONSTRUKTION

Der nach West-Ost ausgerichtete und in Stahlbetonskelettbauweise errichtete Kirchenbaukörper erhält eine weitestgehend gläserne Südfassade in Pfosten- Riegel-Bauweise mit integriertem Sonnenschutz. Die weiteren Gebäudeaußenflächen sind als hochgedämmte, hinterlüftete Holzfassaden geplant. Die Außenwände und das Dach des Gebäudes entsprechen nach dem Umbau den heutigen Schall- und Wärmeschutzanforderungen. Die Geschossdecken werden auf die neuen Wohnungstrennwände aufgelagert und nach den Schallschutzanforderungen für Wohngebäude ausgeführt. Das Stadthaus erhält ein Satteldach mit zimmermannsmäßig abgebundenem Holzdachstuhl. Die Fenster erhalten lasierte Holzrahmen. Vor die Fenster werden, soweit erforderlich, Raffstores als Sicht- und Sonnenschutz montiert.


HAUSTECHNIK

Moderne gasbetriebene Brennwertkessel verbunden mit Solarthermie sorgen für eine niedrige Heizkostenrechnung. Das gesamte Haus wird über eine Fußbodenheizung behutsam und wohlig gewärmt. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt dafür, dass die Luftfeuchtigkeit immer im Komfortbereich bleibt.



ZUSAMMENFASSUNG

– Außergewöhnliche Raumhöhen

– Holzdielenböden

– Überraschende Lichtführung durch offene Raumaufteilung Kaskadentreppe durchs gesamte Haus

– Blick über die gesamte Siedlung

– Eigener Stellplatz auf ruhiger Anliegerstraße

– Hoher Standard bei Ausstattung und Haustechnik

Weitere Informationen

PROVISIONSFREI - KEINE KÄUFERCOURTAGE!

DER ANGEGEBENE KAUFPREIS IST ALS MINDESTGEBOT ZU VERSTEHEN

Auf Wunsch des Eigentümers findet der Verkauf im Bieterverfahren statt

Die Angaben zum Objekt erfolgen im Namen unseres Auftraggebers und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Ansprechpartner

Herr Jean-Frederic Janßen

Janßen & Cie. Real Estate GmbH

Lindemannstraße 90-92
40237 Düsseldorf

+49 211 9896950

+49 172 9977253

info@jcie.de

Dokumente

PDF-Exposé